Gratis frakt - problemfria returer

Gratis frakt - okomplicerade returer

Ditt hållbara yogamärke från Berlin!

Din kundvagn

Din varukorg är för närvarande tom.

Yogamatten Kork naturkautschuk Mandala

Yogamatte Naturkautschuk kaufen | rutschfest & nachhaltig

Die beste Yogamatte ist aus Naturkautschuk.

Wenn Du dir eine perfekte & professionelle Yogamatte kaufen möchtest, dann ist es eine Naturkautschuk Yogamatte. Bei uns findest Du Naturkautschuk Yogamatten in 4 Ausführungen.

Grundsätzlich gibt es viele verschiedene Yogamatten-Materialien. Wir haben alle selber getestet und stellen diese auch in unserer Bibliothek unter "Yogamatten Materialien & Arten" vor. Im Ergebnis sind wir davon überzeugt, dass eine Yogamatte aus Naturkautschuk für Yoga, für Dich und für die Umwelt die beste Wahl darstellt. - Warum? Finde hier alle Details. Aber wir können es Dir auch in 1 Minute zusammenfassen:

Vorteile von Yogamatten aus Naturkautschuk: Sie sind nachhaltig und aus einem nachwachsenden Rohstoff, der biologisch abbaubar, sehr robust & langlebig ist. Naturkautschuk-Yogamatten haben exzellente Rutschfestigkeit, die ideal bei anspruchsvollem & schweißintensiver Yogapraxis ist.

  • Yogamatten aus Naturkautschuk liegen stets flach auf dem Boden, ohne an den Enden aufzurollen.
  • Sie zeigen die optimale Balance zwischen genügend Dämpfung und dem Beibehalten des wichtigen stabilisierenden Bodenkontakts.
  • Sie sind stets rutschfest und stabilisierend - bei trockenen und feuchten Händen & auf allen Böden.
  • Sie weisen eine hohe Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit auf.

  • Sie sind für alle Yoga-Stile geeignet, aber z.B. besonders rutschfest bei Bikram Yoga, angenehm isolierend bei Yin Yoga, stabil auf dem Boden bei dynamischen Stilen wie Vinyasa Yoga.
  • Sie bauen auf einen nachwachsenden Rohstoff auf und sind daher besonders nachhaltig, natürlich & umweltfreundlich.
  • Sie sind aufgrund ihres natürlichen, aber aufwendigen Ernteprozesses teurer als Yogamatten aus synthetischen Materialien - dafür aber auch besonders langlebig.

Alles, was Du brauchst ist eine stabilisierende & rutschfeste Yogamatte!

Warum ist eine Yogamatte aus Naturkautschuk die beste Wahl für Profis & Anfänger?

Yogamatten aus echtem Naturkautschuk

Vorteile einer Yogamatte aus Naturkautschuk

Wir verwenden für alle Divasya Yogamatten auschießliche echten Naturkautschuk - ohne synthetische Beimischungen (frei von PVC, TPE oder anderen Kunststoffen).

  • Gute Dämpfung:
    Naturkautschuk hat eine ausgezeichnete angenehme Dämpfung & stabile Bodenhaftung.
  • Nachhaltigkeit:
    Natürlicher Kautschuk ist ein nachwachsender Rohstoff, der aus dem Saft von Gummibäumen gewonnen wird.
  • Langlebigkeit:
    Naturkautschuk ist langlebig und widerstandsfähig gegenüber Abnutzung und Verformung.
  • Biologisch abbaubar: Naturkautschuk biologisch abbaubar und zerfällt ohne Rückstände.
  • Boden-Gefühl:
    Naturkautschuk schafft die beste Balance zwischen ausreichend Dämpfung und dem Behalten des wichtigen Bodenkontakts.
Rutschfeste Yogamatte durch echten Naturkautschuk auf der Unterseite

Stabil & flach auf jedem Boden

Eine Yogamatte aus echtem Naturkautschuk liegt komplett flach auf dem Boden auf, ohne an den Enden aufzurollen. Sie verrutscht nicht nach links/rechts oder nach vorn/hinten während Deiner Yoga Praxis sondern bleibt haftend stabil auf dem Boden liegen. Du kannst Dich komplett auf Dich und Deine Asanas konzentrieren, ohne deine Yogamatte aus Naturkautschuk zwischendurch wieder zurecht zu schieben.

Dämpfung & der wichtige Bodenkontakt

Eine Naturkautschuk Yogamatte garantiert eine gute Balance zwischen Dämpfung & Bodenkontakt: Sie ist sowohl dämpfend für Knie, Hände & Gelenke, aber gleichzeitig nicht zu dick, weil Du sonst die Verbindung zum Boden und damit Deine Stabilität verlierst. Eine zu weiche oder zu dicke Yogamatte aus synthetischen Materialien (wie z.B. TPE, PVC, EVA, etc.) bedeutet Verlust des Bodenkontakts und somit der Stabilität / des Gleichgewichts. Naturkautschuk zeigt eine effektive Dämpfung und ermöglicht gleichzeitig den stabilisierenden Kontakt zum Untergrund.

Warum haben wir Yogamatten aus Naturkautschuk in 4 Ausführungen / Serien?

Auf welche Unterschiede solltest Du achten, wenn Du Dir eine Naturkautschuk Yogamatte kaufen möchtest?

Yogamatte aus Kork mit Naturkautschuk 4mm

Für uns kommen grundsätzlich nur rutschfeste & nachhaltige Materialien in Frage. Es gibt innerhalb der rutschfesten Oberseiten-Materialien natürlich Unterschiede in der Griffigkeit. Diese sind vor allem abhängig von dem

  • persönlichen Empfinden von rutschfest,
  • der Präferenz des jeweiligen Materials,
  • des eigenen Yoga-Niveaus
  • und auch von den praktizierten Yoga-Arten.

Wir haben daher 4 unterschiedliche Ausführungen von Yogamatten mit Naturkautschuk für Dich:

  1. Maximal rutschfest auf Profi-Niveau: unsere beste Yogamatte rutschfest aus Eco-PU & Naturkautschuk.
  2. Rutschfest auf natürliche Weise: unsere natürliche Yogamatte rutschfest aus Kork & Naturkautschuk
  3. Rutschfest auf die weiche Art: unsere Yogamatte rutschfest aus Mikrofaser & Naturkautschuk
  4. Rutschfest auf die puristische Art: unsere Yogamatte rutschfest aus reinem Naturkautschuk

Alle DIVASYA Yogamatten Serien sind rutschfest, so dass Du stets sicher Deine Yoga Asanas machen kannst, ohne ausgleichende Bewegungen machen zu müssen, um nicht die Balance zu verlieren oder auszurutschen. Du kannst dich vollkommen auf Dich, deine Atmung und deine Übungen konzentrieren.

Yogamatten aus Naturkautschuk & Eco-PU

Maximal rutschfeste Yogamatte aus Naturkautschuk & Eco-PU aus Japan

Die hochwertigste & beste Yogamatte rutschfest von Divasya mit der ultimativen japanischen Grip-Oberfläche & rutschfestem Naturkautschuk, (185x68x0,45cm)

Kork Yogamatten aus Naturkautschuk Mandala designs nachhaltig

Yogamatte aus Kork

Rutschfeste Kork Yogamatte aus Naturkautschuk & Kork aus Portugal

Die natürlichste Divasya Yogamatte rutschfest aus den 100% nachhaltigen Materialien, (183x66x0,4cm)

Mandala Yogamatte Naturkautschuk nachhaltig rutschfest Mikrofaser

Yogamatten aus Naturkautschuk & recycelter Mikrofaser

Weiche & rutschfeste Yogamatte aus Naturkautschuk & recycelter Mikrofaser

Die weiche Divasya Yogamatte rutschfest mit dem saugstarken Grip und rutschfestem Naturkautschuk, (183x68x0,5cm)

Wir praktizieren Yoga, wir lieben Yoga, wir designen Yoga - für Dich.

Warum eine Yogamatte kaufen aus Naturkautschuk?

Was ist der Unterschied zu TPE / PVC?

  1. Rutschfestigkeit: Naturkautschuk hat von Natur aus eine hohe Griffigkeit, besonders wenn er mit Feuchtigkeit in Berührung kommt. Dies macht die Matte rutschfest und bietet eine stabilere Unterlage für verschiedene Yoga-Übungen.
  2. Gute Dämpfung: Naturkautschuk hat eine ausgezeichnete Dämpfung, was bedeutet, dass die Matte Gelenke und Knochen gut unterstützt und schützt. Dies ist besonders wichtig bei Yoga-Übungen, die stehende Positionen oder Übungen auf Händen und Knien beinhalten.
  3. Nachhaltigkeit: Naturkautschuk ist ein nachwachsender Rohstoff, der aus dem Saft von Gummibäumen gewonnen wird. Die Ernte des Kautschuks beeinträchtigt nicht die Lebensfähigkeit der Bäume, was ihn zu einer umweltfreundlichen und nachhaltigen Wahl macht.
  1. Langlebigkeit: Yogamatten aus Naturkautschuk sind oft langlebig und widerstandsfähig gegenüber Abnutzung. Sie neigen weniger dazu, sich zu verschleißen oder zu verformen, selbst bei regelmäßiger intensiver Nutzung.
  2. Biologisch abbaubar: Im Vergleich zu einigen synthetischen Materialien, die für Yogamatten verwendet werden, ist Naturkautschuk biologisch abbaubar. Das bedeutet, dass die Matte am Ende ihrer Lebensdauer in die Umwelt zerfällt, ohne schädliche Rückstände zu hinterlassen.
  3. Hygienisch: Naturkautschuk hat antimikrobielle Eigenschaften, die das Wachstum von Bakterien und Pilzen hemmen können. Dies macht die Matte hygienisch und leicht zu reinigen.
  4. Boden-Gefühl: Naturkautschuk schafft die beste Balance zwischen ausreichend Dämpfung und dem Behalten des wichtigen Bodengefühls: Du verlierst nicht die stabilisierenden Kontakt zum Boden. Erfahre in unseren FAQs mehr hierzu!